Soziale Medien

Mit dem Einsatz neuer sozialer Medien stellt die AUDI AG eine moderne Online-Arbeitsumgebung im Unternehmen zur Verfügung, die eine übergreifende Kommunikation und Zusammen­arbeit ermöglicht – auch über Abteilungs- und Landesgrenzen hinweg.

Das Audi mynet erhielt neben einem neuen Design und Funktionen auch ein neues Redaktionssystem. Um die Freischaltung als Audi mynet Redakteur zu erhalten, ist die Teilnahme an einem Training zwingend erforderlich. Dazu bietet die Audi Akademie folgende Trainings an:

Audi mynet für Redakteure

Audi mynet Ergänzung für Redakteure mit Freigaberechten

Schreibkompetenz ´Soziale Medien`

Audi dox ist eine Plattform, um gemeinsam an Dokumenten und Dateien zu arbeiten, Inhalte zu erstellen und zu bearbeiten. Der Fokus liegt auf der Informationsaufbereitung und Darstellung mithilfe von Dokumenten (MS Office Dateien, PDF). Es können jedoch auch Informationen aufbereitet und angeboten werden, die für die Erstellung und Zusammenarbeit an Dokumenten notwendig sind.

Audi dox Grundfunktionen

Audi dox Workspace-Aufbau und Abbildung komplexer Projektstrukturen

Audi team ist eine klassische Kollaborationsanwendung mit Diskussionsforen. Der Fokus liegt auf fachlichem Austausch - effizient, schnell und inspirierend. Zudem wird die gemeinsame Entwicklung von Innovationen unterstützt.

Audi team für Community-Manager und -Koordinatoren

Audi wiki ist eine Plattform für Wissensmanagement. Der Fokus liegt auf der gemeinsamen Erstellung und Weiterentwicklung von Fachinformationen von und für Mitarbeiter zum Wissensaufbau und -austausch. Die Online-Inhalte werden einfach und unkompliziert mithilfe eines Editors bearbeitet.

Audi wiki Wissensmanagement für ´Wiki-Manager`und ´Wiki-Gärtner`

Im Training zum Audi newsletter tool werden die Grundlagen vermittelt, die man benötigt, um einen Newsletter im responsive Design zu erstellen und zu versenden.

Audi newsletter tool - Redakteurstraining